Out now: Der Nachhaltigkeitsbericht 2017/2018 der Kelag. Für die allen notwendigen Standards entsprechende Umsetzung gemeinsam mit dem Redaktionsteam des Kärntner Energieunternehmens zeichnete abermals die Agentur CMM verantwortlich. Als Leitmotiv zieht sich im wahrsten Sinne des Wortes ein roter Faden durch das Magazin – nur dass dieser Faden eben grün ist und somit die umweltfreundliche, nachhaltige und regionale Ausrichtung des Kelag-Konzerns versinnbildlicht.

Dargestellt wird der Faden als ansprechende Stickerei – ein grafisches Thema, das sich durch den gesamten Innenteil des Berichtes zieht. Als besonderes Goodie für die Leser liegt dem Magazin auch eine Nadel samt echtem grünen Faden bei, mit dem die vorgezeichneten Linien tatsächlich nachgestickt werden können – weil es sich immer lohnt, dem Weg einer grünen Unternehmensausrichtung zu folgen.