Heute, 2020, sind wir im digitalen Zeitalter angekommen. Das sieht man vor allem in der Unternehmens-, Marken- und Produktkommunikation. Denn auch wenn es nie einfacher war, potenzielle KundInnen auf den verschiedensten Plattformen und Kanälen zu erreichen, wird es durch das Übermaß an verfügbaren Informationen immer schwieriger, diese KundInnen überhaupt noch wirksam anzusprechen.

Das sieht auch Jürgen Mellak, Gründer und CEO der erfolgreichen Agentur CMM, mit seinem 22-köpfigen Team: „Der althergebrachte Weg in Werbung und Marketing – die Marke, das Unternehmen, das Produkt in den Mittelpunkt zu setzen – hat ausgedient. Und verliert zunehmend an Bedeutung. Heute muss man mit seinen Botschaften gegen sekündliche Meldungen aus den Newsfeeds bestehen. Es ist also kein Wunder, dass unsere digitale Welt auch massiv beeinflusst hat, wie wir Informationen von Unternehmen wahrnehmen – oder sie eben ignorieren, wenn sie nicht zeitgemäß kommuniziert werden.”

Ein neuer Weg in Werbung und Marketing
Was also tun, um seine (potenziellen) KundInnen heute überhaupt noch zu erreichen? Jürgen Mellak und sein Team haben die Antwort bereits gefunden: „Stellen Sie sich eine einfache Frage: Welche Botschaft ist relevanter für Sie – eine, in der es primär um eine Marke oder ein Produkt geht, die/das Sie eventuell gar nicht kennen, oder eine, die Ihre Wünsche, Herausforderungen und Problemstellungen, also im Endeffekt Sie selbst, in den Fokus rückt?” Genau auf diesem Gedanken basiert das Konzept des sogenannten Story Marketing, das Mellak und sein Team in den letzten Jahren als neuen Weg für die Agentur CMM und ihre KlientInnen erarbeitet haben.

„Wir bedienen uns ausgewählter Techniken des Storytellings – wie sie etwa von Hollywood- und Bestseller-Autoren verwendet werden – um für unsere Kunden spannende Stories zu entwickeln. Für Brand Stories, Kampagnen, Videos, Social Media etc. Lange lag der Fokus in der Werbung auf Aufmerksamkeit. Heute ist Relevanz die neue Währung in der Kommunikation und Kommunikationsabteilungen müssen sich neue Skills rund um professionelles Story Marketing in Vertrieb und Verkauf aneignen”, ist Mellak überzeugt.

Die CMM Story Academy
In der Agentur CMM setzt man den Story-Ansatz konsequent fort. „Wir haben seit rund eineinhalb Jahren unsere komplette Kreation und Content-Entwicklung – Kampagnen, Spots, Social Media, Corporate Media etc. – auf den Story-Ansatz umgestellt. Und wir sehen Tag für Tag den Erfolg dieses Weges”, ist Mellak begeistert.

Das führte schließlich zur Entwicklung der Story Academy – eines eigenen Inhouse-Workshop-Programms für Kommunikations-, Vertriebs- und Marketingabteilungen. „Mit unserem Angebot an aktuell 6 verschiedenen Story-Marketing-Workshops wollen wir Unternehmen dabei helfen, ganz gezielt ihren Wirkungsgrad im digitalen Zeitalter massiv zu erhöhen”, erzählt der CEO.

Individuelle Inhouse-Workshops
Sämtliche Workshops können auch auf individuelle Anforderungen hin angepasst werden. „Jedes Unternehmen hat andere Themen und Aufgabenstellungen”, so Mellak, „wir wollen, dass Menschen, die uns konsultieren, das eigene Story-Potenzial erkennen und den größten Mehrwert daraus ziehen.”

Eigene Story-Software: CMM StoryDesigner
Und damit nicht genug: „Außerdem haben wir im letzten Jahr mit dem CMM StoryDesigner eine eigene Software entwickelt, die es den TeilnehmerInnen ermöglicht, auch nach dem Workshop rasch und strukturiert neue Storys für ihre Kommunikation zu entwickeln. Der Zugang ist natürlich für alle TeilnehmerInnen kostenlos.”

„Wir können meist schon im ersten Gespräch aufzeigen, welches enorme Potenzial im professionellen StoryMarketing steckt. Es ist immer schön zu sehen, wie Unternehmen mit unserem Ansatz nicht nur relevanter kommunizieren, sondern auch am Ende des Tages deutlich mehr Anfragen, mehr Leads und mehr Wachstum erzielen können.”

Workshop-Programm online
Weitere Informationen zur CMM-Story-Academy gibt’s unter: www.cmm.at/storyacademy