Aufgabe

Das Redesign des firmeneigenen Mitarbeitermagazins, welches zur Identifikation mit dem Unternehmen beitragen sowie gemeinschaftsstiftend wirken soll.

Lösung

Die Entwicklung von „being.greiner“, einem Magazin mit starkem Corporate Design.

Umsetzung

Entstanden ist ein frisches Mitarbeitermagazin samt spannender Coverstory und interessanten Rubriken being greiner, being sustainable, being informed sowie Neuigkeiten aus den einzelnen Sparten des Konzerns (greiner bio-one, greiner packaging, greiner foam, greiner extrusion). „being.greiner“ erscheint weltweit in unzähligen Sprachen. Eine elegante Banderole rundete die Erstausgabe des Magazins im neuen Design ab.

Sie
haben noch Fragen?
Sie wollen bedeutungs­voller kommu­nizieren?