Die jüngst durch die Greiner AG sowie die ALPLA Group gegründete Plattform für Verpackung mit Zukunft ist ein Zusammenschluss von aktuell sieben österreichischen Unternehmen (u. a. Coca Cola und Nestlé) entlang der gesamten Wertschöpfungskette.

Gemeinsam hat man es sich zum Ziel gemacht, einen Beitrag im Kampf gegen die globale Müllproblematik und den Klimawandel zu leisten. So arbeitet man daran, bestehende Lösungen für Herausforderungen im Verpackungsbereich zu einer ganzheitlichen und vor allem nachhaltigen Lösung zusammenzuführen sowie das öffentliche Bewusstsein für Verpackungen zu schärfen.

Für Konzept, Design und Programmierung des Webauftrittes der Plattform für Verpackung mit Zukunft zeichnet die Agentur CMM verantwortlich. Jürgen Mellak, CEO und Founder, zur Zusammenarbeit: “Wir sind stolz, Teil eines derart nachhaltig orientierten Projektes sein zu dürfen.”