Strussnig

Führungs­anspruch auch online

Strussnig ist Kärntens Fenster N° 1. Dieser Führungsanspruch sollte im Zuge einer neuen Kommunikationslinie durch die CMM auch online widergespiegelt werden.
Aufgabe

Privat- sowie Gewerbekunden online optimal ansprechen und User direkt zur Vereinbarung eines Beratungsgespräches bzw. oder einer Nachfrage führen.

 

Lösung

Eine user-zentrierte Website, die Strussnig nicht nur als Verkäufer von Fenstern, Türen und Sonnen- sowie Brandschutzelementen, sondern als hilfreichen, ganzheitlichen und vor allem kompetenten Partner rund um die oben genannten Themen präsentiert, gleichzeitig aber auch das Produkt- und Dienstleistungsspektrum in den Fokus rückt.

 

Umsetzung

Die neue Strussnig-Website im Responsive Design bietet dem Nutzer unter anderem ein Fensterlexikon sowie auf jeder produkt- bzw. serviceorientierten Unterseite die Möglichkeit, einen Beratungstermin zum fraglichen Thema zu vereinbaren – sie ist somit zugleich kunden- und verkaufsorientiert.

Share on
<<< zurück
weiter >>>
Für Sabine Schöffmann reine Kopfsache
Eröffnung KFC: Das große Gackern