Aufgabe

Ehemalige Gewerbekunden der KELAG-Kärntner Elektrizitäts-AG zurückzugewinnen und dabei für längerfristige Kundenbindung zu sorgen.

Lösung

Eine raffinierte Rückholaktion über ein personalisiertes Direct Mailing, das auf hoch emotionaler Ebene agiert und mit einer ansprechenden Überraschung den Entscheidungsträger auch persönlich berührt.

Umsetzung

Die Metapher des “Zurückgewinnen des Herzens” wird dabei nicht als reine Floskel bemüht, sondern zum übergeordneten Konzept des Rückhol-Mailings gemacht: Neben einem attraktiven Produktangebot für die Rückkehr zur Kelag liegt ihm (auch saisonal zur Kirchtag-Saison passend) ein echtes Lebkuchenherz bei. Die Botschaft darauf ist ebenso sympathisch wie eindeutig: “Kumm zruck!” So wird der Adressat neben dem schlagenden wirtschaftlichen Argument (verbilligtes Strompaket) auch auf emotionaler Ebene angesprochen.

Sie
haben noch Fragen?
Sie wollen bedeutungs­voller kommu­nizieren?